Willkommen Über uns Angebote BR Seminare BR I BR II BR III BR IV Arbeitsrecht Gesundheitsmanagement  BEM Schulprojekt Bewerbungstrai... Mediation Coaching Arbeitgeberangebote Unternehmenskultur Netzwerker Preise Kontakt AGB 

Mediation

MediationDie Mediation ist eine Methode der Konfliktregelung, bei der nicht nur das aktuelle Problem bearbeitete wird, sondern in der Vergangenheit nach den Ursachen des Konflikts gesucht wird. Mit diesem Wissen können Lösungskonzepte erarbeitet werden, damit die Streitparteien den gegenwärtigen Konflikt beilegen und in der Zukunft wieder miteinander auskommen können.Ob es in diesem Verfahren zu einer Beendigung des Streits kommt, hängt allein von den Parteien ab, da der Mediator nicht aktiv in das Geschehen eingreift, sondern den Prozess nur begleitet. Die Mediation ist dadurch ergebnissoffen, wirkt aber in jedem Fall positiv, da das verursachende Problem grundlegend bearbeitet wurde.Untersuchungen haben aber gezeigt, das in ca. 75% der Fälle zu einem guten Abschluss führt.Vorteile der Mediation:Die Parteien erarbeiten das Ergebnis selbst, keiner geht als Verlierer aus einer Mediation. So entsteht eine Win- Win Situation.Anders als bei Gerichtsverfahren wird Zeitnah gearbeitet.Die Kosten gegenüber einem Gerichtsverfahren sind in der Regel geringer.Für Unternehmen zahlt sich eine Mediation immer aus, da so Demotivierungseffekte aufgefangen werden, quantitative und qualitative Produktionsrückgänge werden vermieden.StreitschlichtungDie Streitschlichtung ist von der Methode der Mediation sehr ähnlich, allerdings kann hier der Mediator/ Streitschlichter, nach Rücksprache mit den Parteien, Vorschläge zur Lösung machen, wenn er sieht, dass das Potenzial zur Einigung gegeben ist, und die Parteien selbst nicht darauf kommen.Somit ist die Streitschlichtung ergebnissorientiert.









Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.