Willkommen Über uns Angebote BR Seminare BR I BR II BR III BR IV Arbeitsrecht Gesundheitsmanagement  BEM Schulprojekt Bewerbungstrai... Mediation Coaching Arbeitgeberangebote Unternehmenskultur Netzwerker Preise Kontakt AGB 

Über uns

Über unsIm Vordergrund steht bei BMCS die Idee, hilfesuchenden Menschen durch ein Beratungsgespräch die für sie passende Lösung aufzuzeigen. Wichtig dabei ist, dass an den Lösungen aktiv mitgearbeitet wird, um so für die Zukunft den Grundstein zur Selbsthilfe zu legen.Wenn jemand Hunger hat gib ihm keinen Fisch, sondern bring ihm das Fischen bei.Ein Beispiel:Sie sind Betriebsrat eines Unternehmens und haben Schwierigkeiten bei der Umsetzung Ihrer Ziele.In einem ersten Beratungsgespräch wird herausgefunden, ob die Probleme im zwischenmenschlichen Bereich liegen, Sie als Betriebsrat und der Arbeitgeber/ die Führung des Unternehmens nicht miteinander auskommen können.In diesem Fall kann eine Mediation die Ursache für den Konflikt beheben.Es kann aber auch an Ihrem Durchsetzungsvermögen liegen. Hier wird durch gezieltes Coaching z.B. in der Verhandlungsführung oder Rhetorik Abhilfe geschaffen Oder Sie haben fachliche Defizite, dann sind Seminare der richtige Weg, um Ihr Problem zu lösen.Natürlich können alle Angebote von BMCS auch ohne vorherige Beratung gebucht werden. Sie wenden sich auch nicht ausschließlich an Arbeitnehmer, sondern stehen allen interessierten Menschen zur VerfügungDa BMCS im Sinn des Gesetzes arbeitet, werden selbsrverständlich spezielle Seminare für Arbeitgeber und Existenzgründer angeboten.

Karsten Gödicke, 1963 in Neumünster geboren, verheiratet, ein Kind 1979 Ausbildung zum Landschaftsgärtner, die 1982 erfolgreich abgeschlossen wurde. Danach Beschäftigungen in unterschiedlichen Unternehmen, zuletzt zehn Jahre in einem Garten-und Landschaftsbaubetrieb, dort acht Jahre Mitglied im Betriebsrat,sechs Jahre davon als Vorsitzender.Es folgte ein interdisziplinäres Studium in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Soziologie und Rechtswissenschaften an der Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik (HWP) und an der Hamburger Universität, Departement für Wirtschaft und Politik (UHH, DWP) mit dem Abschluss Diplom Wirtschafts- und Arbeitsjurist, Bachelor Honours.Während des gesamten Studiums tätig in der Erwachsenenbildung als Tutor der Orientierungseinheiten (OE), als Koordinator der Orientierungseinheiten, als Didaktiktrainer für die OE Tutoren (Ausbildung der Ausbilder) und als Tutor für Rechtskurse. Dadurch wurde eine Hochschuldidaktische Ausbildung erworben.Seitdem freiberufliche Tätigkeit als Referent und Sachverständiger für Betriebsräte, Entwicklung neuer Seminarstrukturen am Institut für arbeitsrechtliche Prozessbegleitung und Aufbau von BMCS Network.









Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.